Reserviert - Verkauf eines Wohnhauses in Ehningen

Waldemar Hersacher

Willkommen in ihrem neuen Wohnhaus in Ehningen

Dieses Haus könnte ihr neues Zuhause werden. Ein Haus in dem ich meine Kindheit und Jugend verbracht habe und das für sie genauso ein glückliches Leben für ihre Familie bieten kann.

Angebot

Wohnhaus in Ehningen Dieses Haus wird einmalig aus privatem Besitz angeboten. Anlass dieses Verkaufs ist die Finanzierung unserer altersgerechten neuen Wohnung. Dieses Haus habe ich von meinen Eltern geerbt.
Das Haus wird so wie zu besichtigen angeboten. Die Beschreibung auf dieser Webseite wurde nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es kann für die Richtigkeit keine Gewähr übernommen werden, da mir viele Details nicht bekannt sind.
Das Haus ist derzeit (2023-10-22) bewohnt und vermietet. Der Mietvertrag endet zum 31.12.2023. Die Räumung erfolgt bis zum 31.01.2024 und danach ist das Haus renovierbar und beziehbar.

Die Verhandlungsbasis ist 350.000,-- EUR. Dieser Preis setzt sich zusammen aus dem Wert der Grundstücke bestehend aus 1/8 Hofanteil, Garage und Haus; zusammen 231,75 m². Der Preis für die Grundstücke beträgt gemäß dem Bodenrichtwertinformationssystem 720,-- EUR/m².

Preis Grundstück 166.860.-- EUR
Preis Gebäude 183.140,-- EUR
Summe 350.000,-- EUR
Es fällt keine Provison an. Der Käufer trägt die Kosten für den Notar und die Grundbuchänderung. Kosten für die Löschung der bestehenden Grundschulden werden vom Verkäufer getragen.

Geschichte

Das Haus wurde 1960/1961 von meinen Eltern gebaut. Der Bau erfolgte über einen Bauträger. Der Einzug fand in Januar 1961 statt.

Später wurde das Dachgeschoß isoliert und ausgebaut. Es wurde als Kinderzimmer genutzt. Gleichzeitg befand sind eine Modelleisenbahn im gleichen Raum.

Nach dem Wegzug wurde das Haus über die Jahre an verschiedene Mieter vermietet. In der Regel handelte es sich um Familien mit Kindern.

Mit dem Bau der A81 wurde das Gebäude mit Schallschutzfenstern ausgestattet.

Es wurde eine neue Ölheizung eingebaut. In diesem Zusammenhang wurden auch die Öltanks ersetzt. Durch die neue Heizung konnte auch das Volumen der Tanks verkleinert werden.